Kuschelpartner Maja (geb. 05/17) und Quinn (geb. 05/17) suchen Ihr Kuschelparadies *reserviert*

Maja und Quinn verbrachten ihre ersten Lebenswochen auf der Straße, bis sie von der Tierhilfe bei einer Kastrationsaktion eingefangen und zu einer Pflegestelle gebracht wurden. Anfangs waren beide sehr schüchtern und ängstlich. Doch nach einiger Zeit fassten sie Vertrauen zu Menschen und entwickelten sich zu verspielten Kätzchen. Während zwei von ihren Mitbewohnern bereits ein neues Zuhause gefunden haben, suchen Quinn und Maja noch nach den passenden Dosis.

Als Katzenkinder toben sie viel und finden es super, wenn sie einem Ball hinterherjagen können. Wenn sie genug vom Spielen haben, liegen sie am liebsten bei ihren Menschen und kuscheln.

Da beide sehr neugierig sind, hätten sie sicherlich nichts gegen ein Zuhause mit Freigang einzuwenden. Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon oder ähnliches wäre aber auch ausreichend.

Die 2 Katzenkinder sind tätowiert, gechipt, mehrfach entwurmt, sowie einfach geimpft und kastriert.

Sie leben in 97464 Niederwerrn auf Pflegestelle und können nach Absprache gerne dort besucht werden.

Möchten Sie diese beiden wunderbaren Kuschelmäuse kennen lernen?
Dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus.
Die Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.
Fragen beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per Mail:
jurgita.kugyte@gmx.de

 

Veröffentlicht unter Freigänger, Katzenkinder, Wohnungskatzen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt